Museum bei der Kaiserpfalz
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius
Aktuell   Museum   Sonderausstellungen   Programme   Kontakt  
Kooperationen   Bibliothek   Publikationen   Informationen  
Kinder und Familien

Familien sind bei uns gern gesehene Gäste. An Römertagen, Familienmuseumsfesten und Familiensonntagen bieten wir Programme, die speziell auf die Bedürfnisse von Erwachsenen und Kindern abgestimmt sind. Auch im Museumsalltag informieren Museumstexte auf »Augenhöhe« und in angemessener Sprache Groß und Klein. Computer mit Rekonstruktionen, Animationen und Filmen zur Kaiserpfalz bieten zusätzliche Informationen.

Zu allen Themen des Museums können Familienführungen, auf Wunsch auch mit Workshop, gebucht werden.
Samstag, 26.8.2017, 10 - 15 Uhr
Kinder-Kirchentag rund um das Burgkirchengelände
Luther lädt ein

Zum 500. Reformationsjubiläum findet ein großes Kinderfest mit einem abwechslungsreichen Programm rund um die Burgkirche und im Rosengärtchen statt. Von 13 Uhr bis 14.30 Uhr beteiligt sich das Museum bei der Kaiserpfalz mit zwei Workshops zu Sebastian Münsters Monsterdarstellungen am mittelalterlichen Markttreiben. Kinder ab 5 Jahren hören und malen Monstergeschichten nach Münster und kreieren Klappkarten im Moosgummidruck.

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinden der Region Ingelheim, Ev. Jugend im Dekanat Ingelheim, Museum bei der Kaiserpfalz Ingelheim
Veranstaltungsort: Evangelische Burgkirche Ingelheim, An der Burgkirche 7, 55218 Ingelheim am Rhein

Eintritt frei für alle Veranstaltungen zum Kinder-Kirchentag.

Abbildung: Moosgummidruck, Nadine Hanssen 2017
Foto: Dr. Inge Domes
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius

Sonntag, 17.9.2017, 14 - 16 Uhr
Familientag
Münsters wunderliche Kreaturen von den Ländern »Asie, Africe und Americe«

14 Uhr
Kinder führen Kinder

Bei der Kinderführung dreht sich alles um seltsame Lebewesen sowie um kriechende, krabbelnde, schleichende und laufende Exemplare der Tierwelt. In Workshops werden Fantasiegeschöpfe in Collagetechnik auf Klappkarten gestaltet. Das Naturhistorische Museum Mainz (nhm) zeigt Tierpräparate aus der Kosmographie im Original.

Eine Kooperationsveranstaltung des Museums bei der Kaiserpfalz mit dem Naturhistorischen Museum Mainz.

Leitung: Dr. Inge Domes, MbdK / Nadja Sass, nhm


15.30 - 16 Uhr
Theater im Museum
Die Münsters – Eine frühneuzeitliche Homestory

Aufführung der Theater AG des Sebastian Münster Gymnasiums Ingelheim unter der Leitung von Christoph Klein.

Eintritt frei für alle Veranstaltungen zum Familientag.

Abbildung: »Schweinswal«, Motiv aus der Kosmographie Sebastian Münsters, Moosgummidruck, Nadine Hanssen (2017), Repro: Dr. Gabriele Mendelssohn
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius

Donnerstag, 26.10.2017, 18 Uhr
Vernissage Schülerausstellung
Sebastian Münster und Martin Luther neu gesehen

Thematisch passend zur gleichnamigen Studioausstellung im Museum bei der Kaiserpfalz präsentieren Schülerinnen und Schüler des Sebastian-Münster-Gymnasiums Ingelheim und Maria Ward-Gymnasiums Mainz vom 27.10. bis 23.11.2017 eigene künstlerische Werke im Neuen Rathaus.

18.30 Uhr
Theater im Rathaus
Die Münsters – Eine frühneuzeitliche Homestory

Aufführung der Theater AG des Sebastian Münster Gymnasiums Ingelheim unter der Leitung von Christoph Klein.

Veranstaltungsort: Neues Rathaus, Neuer Markt 1, 55218 Ingelheim am Rhein
Eintritt frei

Abbildung: »Ich als Zeitgenossin von Münster und Luther«, Kohle und Kreide auf Papier, Telja Riechel (2017), SMG Ingelheim LK-Kunst 11, Foto: Merlin Samer
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius