Museum bei der Kaiserpfalz
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius
Aktuell   Museum   Sonderausstellungen   Programme   Kontakt  
Kooperationen   Bibliothek   Publikationen   Informationen  

Römische Grabfiguren

Fränkische Gürtelschnalle

Kaiserpfalzmodell (Detail)
Das Museum

Das Museum bei der Kaiserpfalz ist ein stadthistorisches Museum. Ingelheims Geschichte wurde in besonderer Weise von einem Herrscher geprägt: Karl dem Großen. Er ließ hier eine prachtvolle Kaiserpfalz erbauen, von der auch heute noch Reste besichtigt werden können. Das Museum liegt im Eingangsbereich dieses bedeutenden Baudenkmals.

Im Museum ist der Kaiserpfalz eine eigene Abteilung gewidmet, der das Kaiserpfalz-Besucherzentrum mit drei Computer-Terminals angeschlossen ist. Darüber hinaus informiert die ständige Ausstellung über die Vor- und Frühgeschichte, Römerzeit und das Frühmittelalter im Ingelheimer Raum.
In allen Abteilungen des Museums finden sich spezielle Kindertexttafeln zu einzelnen Exponaten. Im Museumshof, der mit Bänken und Tischen zum Verweilen einlädt, können Pflanzen aus dem »Capitulare de villis« Karls des Großen studiert werden.

Das Haus ist barrierefrei und mit einer kleinen Cafeteria sowie einem Museumsshop-Bereich ausgestattet.