Museum bei der Kaiserpfalz
Museumsmaskottchen Ingo Merkurius
Aktuell   Museum   Sonderausstellungen   Programme   Kontakt  
Kooperationen   Bibliothek   Publikationen   Informationen  

MbdK & Kulturelle Vielfalt
Interkulturelle Stadtführungen

Das Museum bei der Kaiserpfalz bietet seit 2013 in Kooperation mit dem Migrations- und IntegrationsBüro der Stadt Ingelheim und dem Beirat für Migration und Integration Ingelheim »interkulturelle« Stadtrundgänge und -fahrten an, die sich unter dem Reihentitel »Straße der Begegnungen« mehrmals im Jahr mit unterschiedlichen Themen beschäftigen. Eingeladen daran teilzunehmen sind Interessierte jeden Alters, mit und ohne Migrationshintergrund. Das Ziel der Führungen ist es, den Teilnehmern die vielfältige, internationale und interkulturelle Geschichte Ingelheims anhand spezieller historischer Beispiele nahezubringen, die mit der Gegenwart in Beziehung gesetzt werden. Eine ausgebildete Gästeführerin vermittelt die historischen Informationen, unterstützt von Zeitzeugen mit Migrationshintergrund, die über ihre eigenen Erfahrungen in Ingelheim berichten.

Sie leben in Ingelheim, haben einen Migrationshintergrund und möchten gerne als Zeitzeuge mitwirken? Dann wenden Sie sich bitte an das Migrations- und IntegrationsBüro, Telefon 06132•782322 oder per E-Mail an integration@ingelheim.de – Historisches Hintergrundwissen wird von den Zeitzeugen nicht erwartet.
Samstag, 17.3.2018, 14 - 16 Uhr
Straße der Begegnungen
Mit der Kultur im Gepäck – Unterwegs auf der Seidenstraße
Interkulturelle Stadtführung

Die legendäre Seidenstraße, ein Netz von alten Handelswegen, verband ab dem 1. Jahrhundert v. Chr. Orient und Okzident, die Mittelmeerregion mit China.
Bei der Interkulturellen Stadtführung berichten Zeitzeugen aus Ländern, die von der alten Seidenstraße durchquert wurden. Mit ihnen zusammen sind wir historisch, musikalisch und kulinarisch auf der Seidenstraße unterwegs.

Eine Kooperation des Museums bei der Kaiserpfalz mit dem Migrations- und IntegrationsBüro der Stadt Ingelheim sowie dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Ingelheim.

Führung: Dr. Nicole Nieraad-Schalke, »Kultur muss knistern!«, Ingelheim
Eintritt frei, Anmeldung bis 9.3.2018 im Museum, Tel. 06132•714701
Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt geben

Foto: Dr. Gabriele Mendelssohn
Samstag, 26.5.2018, 14 - 16 Uhr
Straße der Begegnungen
Currywurst, Spätzle und Äppelwoi – Eine kleine Kulturreise durch Deutschland
Interkulturelle Stadtführung

Als präziser Techniker, dicker Wohlstandsdeutscher oder Biertrinker in Lederhosen – so wird »der Deutsche« im Ausland oft wahrgenommen. Dabei wird kaum ein anderes europäisches Land so stark von regionalen Besonderheiten geprägt wie Deutschland. Sind Ostfriesen oder Saarländer, Berliner oder Schwaben in Ingelheim zu Besuch, können sie oft nur erahnen, was sich hinter »Wingertsknorze« und »Woihinkelsche« versteckt.

Eine Kooperation des Museums bei der Kaiserpfalz mit dem Migrations- und IntegrationsBüro der Stadt Ingelheim sowie dem Beirat für Migration und Integration der Stadt Ingelheim.

Führung: Dr. Nicole Nieraad-Schalke, »Kultur muss knistern!«, Ingelheim
Eintritt frei, Anmeldung bis 18.5.2018 im Museum, Tel. 06132•714701
Treffpunkt: Wird bei Anmeldung bekannt geben

Foto: Dr. Gabriele Mendelssohn